Reiki – die universelle Lebensenergie


Reiki ist eine sehr alte tibetanische Heilkunst, die in Japan im 19. Jahrhundert von Dr. Mikao Usui, einem christlichen Mönch, wiederentdeckt wurde.

Rei bedeutet - „Universale ganzheitliche Lebensenergie“
Ki bedeutet - „die in allem lebendige innenwohnende Lebenskraft“

Reiki ist eine natürliche Energie und fliesst in kraftvoller, konzentrierter Form durch die Hände des Reiki-Gebenden. Reiki arbeitet auf allen Ebenen. Die Stärke des Energieflusses richtet sich nach dem, was der Körper braucht. Reiki kann Blockaden in körperlichen und seelischen Bereichen lösen und harmonisiert Körper, Geist und Seele.

Einsatzschwerpunkte:

 

  • Förderung der natürlichen Selbstregulation
  • Vitalisiert Körper, Geist und Seele
  • Ausgleich des Energieflusses
  • Blockaden lösen
  • Ganzheitliche Entspannung fördern
  • Entgiften


Auch bei Tieren zeigt Reiki eine beruhigende, entspannende und selbstregulierende Wirkung.


Die Reiki-Anwendung ist kein Ersatz für eine ärztliche Behandlung, kann jedoch unterstützend eingesetzt werden.